die freiheit zu besitzen – heisst sich ohne zwang zwischen unterschiedlichen möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können



019 – sonne in der hand
ein traum, ich reiche dir die sonne auf händen

020 – freiheit nach oben
am ende des weges wirst du belohnt mit grenzenloser freiheit

Um unsere Webseite optimal zu gestalten verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen